Über die Farm

Merkmale und Beschreibung der Tomatensorte Polbig F1

Die Tomatensorte Polbig F1 ist eine Hybridtomate, die von Züchtern aus Holland gezüchtet wurde. Die Arbeit des Züchters zielt immer darauf ab, solche Sorten von Pflanzen zu erhalten, die resistent gegen Krankheiten sind, gut und lange gelagert werden und Landwirten und Gärtnern beim Anbau so wenig Probleme wie möglich bereiten. Keine Ausnahme und polbig.

Hauptmerkmale und Beschreibung der Tomate Polbig F1

Diese Tomate ist ein Favorit von Großbauern und gewöhnlichen Gärtnern - ertragreich, frühreif eine Sorte mit sehr früher Reife. Die ersten Früchte können in gesammelt werden 90-95 Tage nach der Samenkeimung oder etwa zwei Monate nach dem Umpflanzen im Freiland.

Tatsache ist, dass es gemäß den Eigenschaften dieses Hybrids möglich ist, den Eierstock auch bei einer relativ niedrigen Lufttemperatur zu formen.

Die Sorte ist für den Anbau auf freiem Feld vorgesehen, liefert jedoch hervorragende Ergebnisse in Gewächshäusern und Gewächshäusern. Die Früchte reifen bereits vor einer möglichen Schädigung der Pflanze durch Krautfäule, so dass Sie frühzeitig gesunde Ernten für den Verkauf sammeln können.

Deterministische Art der Tomatensträucher, wie in der Höhe beschrieben von 65 bis 85 cmDer größte Ertrag wird durch die Bildung von 2-3 Stängeln erzielt. An den Händen bilden sich meist 6-8 Tomaten-Eierstöcke. Blätter üblicher Form, dunkelgrüne Farbe.

Die durchschnittliche Masse der Frucht Polbiga - 100-130 Gramm

Die Früchte der Hybridsorte Polbig haben eine abgerundete, leicht quaderförmige Form mit einer mäßig ausgeprägten Riffelung. Die Farbe der Früchte ist gleichmäßig rot, ohne Grün um den Stiel.

Das Fruchtfleisch der Tomaten ist fleischig, saftig, leicht sauer, die Schale ist dicht, schützt gut vor Rissen. Der Geschmack ist natürlich weit entfernt von Zucker, aber für die ersten sind die ersten Tomaten durchaus akzeptabel.

Erhöhen Sie den Zuckergehalt übrigens 2-3 mal nach der Verarbeitung der Büsche und Eierstöcke mit Borsäure.

Fast alle Früchte haben die gleiche Bürstengröße, das Durchschnittsgewicht beträgt 100-130 graber in Gewächshäusern erreichen können 180-210 g. Die Produktivität bei sachgemäßer Bepflanzung und Bildung von Sträuchern mit 1 m² kann (nach verschiedenen Quellen) 4 bis 6 kg betragen.

Tomatenauswahl

Der Zweck der Züchtung neuer Sorten besteht darin, solche Hybriden von Garten- und Gartenkulturen zu erzeugen, die gegen verschiedene Krankheiten resistent sind, hohe Erträge erzielen und einen guten Geschmack und gute kommerzielle Eigenschaften aufweisen. Es erlaubt Minimierung der Behandlung mit Herbiziden und Chemikalien Pflanzen während des Wachstums und Reifens.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Hybridsorten - Unprätentiösität gegenüber Wetter und natürlichen Bedingungen.

Polbig-Hybridsorten-Tomaten erfüllen fast alle diese Anforderungen: Sie sind ertragreich, haben eine einheitliche Form und Farbe und bilden Eierstöcke bei niedrigen Lufttemperaturen.

Polbig reift und beginnt schon bei relativ niedrigen Temperaturen früh Früchte zu tragen.
Die letztgenannte Qualität ist der Hauptanreiz für den Anbau von Tomaten dieser Sorte in jeder Region ausgedehnter Gebiete Zentralrusslands. Polbig reift erfolgreich und beginnt schon bei relativ niedrigen Temperaturen früh Früchte zu tragen.

Positive und negative Eigenschaften des Hybrids

Zusammenfassend können wir die folgenden Vorteile von Tomate Polbig unterscheiden:

  • frühes Altern Früchte;
  • einheitliche Größe und Farbe, die dem Produkt ein ästhetisches Aussehen verleiht;
  • Rissbeständigkeit und damit gute Transportfähigkeit;
  • gepflegt, ohne die Präsentation zu verlieren;
  • Obstresistenz gegen Krankheiten.

Trotz einiger positiver Eigenschaften gibt es einige Nachteile:

  • Geschmack ist nicht erstklassig - das Fruchtfleisch ist zu dicht, ohne ausgeprägtes Aroma, es gibt keinen süßen Geschmack und keinen Zuckergehalt;
  • die Notwendigkeit, mit Hilfe des Kneifens einen Busch zu formen;
  • die Notwendigkeit, den Stiel und die seitlichen Wimpern zu binden, damit der Strauch nicht unter dem Gewicht des Ernteguts bricht.

Merkmale und Stadien der Tomatenanbau

Hybrid wachsen ausschließlich durch Sämling. Die Dauer der Aussaat ist abhängig vom Zeitpunkt des Einpflanzens der Sämlinge in den Boden sowie vom voraussichtlichen Wachstumsort der Tomaten - Freiland, Gewächshaus oder Folienabdeckung.

Samen Tomate Polbig F1
Es sollte beachtet werden, dass die Zeit von der Aussaat bis zur Pflanzung der Sämlinge 2 Monate beträgt.

Im Allgemeinen unterscheidet sich die Agrartechnologie nicht vom Anbau einer Tomate einer bestimmten Sorte auf Sämlingsbasis.

Samen aussäen

Durchführen ungefähr am 20. März in einem vorgefertigten Behälter (Holz- oder Kunststoffkisten mit Drainagelöchern) mit Erde-Torf-Mischung.

Die Samen werden in einer Tiefe von 1 cm auf den Boden gegeben, dann wird der Boden leicht angefeuchtet. Der Behälter wird mit Folie oder Glas abgedeckt und an einem gut beleuchteten, warmen Ort mit Temperatur aufgestellt. 25 grad.

Nach dem Keimen der Sämlinge kann die Temperatur mehrere Tage betragen. Zum Löschen auf 13 Grad absenken (Dies ist die untere Schwelle), und kehren Sie dann an einen warmen Ort zurück. Das Wichtigste für ein erfolgreiches Wachstum ist eine gute Beleuchtung und eine ausreichende Tageslänge (mindestens 14 Stunden). Bei fehlendem Tageslicht können Sie eine zusätzliche Lampe verwenden.

Sämlinge tauchen

Tauchsämlinge produziert, wenn das Aussehen von 2-3 echten Blättern

Wenn die Pflanzen erscheinen 2-3 echte Blätterwerden die Sämlinge in einen separaten Behälter mit Drainagelöchern umgepflanzt. In diesem Fall muss die zentrale Wurzel fixiert werden, um anschließend ein erweitertes Wurzelsystem zu erhalten.

Landung auf offenem Boden

Ungefähr Ende MaiZwei Monate nach dem Auflaufen werden die Sämlinge im Freiland gepflanzt. Jeder Spross sollte einen stabilen, verdickten Stiel und 6-8 echte Blätter haben. In jede Vertiefung sollte viel Humus und ein Esslöffel Superphosphat gegeben werden.

Der Boden sollte vor und nach dem Pflanzen angefeuchtet werden, um den Abbau der ausgebrachten Düngemittel zu beschleunigen.

Fruchtstimulation

Wenn Sie Polbig nicht binden, fällt der Busch unter dem Gewicht der Frucht auf den Boden

Um einen maximalen Ertrag zu erzielen, muss die Pflanze ausreichend mit Nährstoff versorgt und mit nützlichen Substanzen versorgt werden. Daher ist es am besten zu pflanzen 4-5 Büsche pro 1 qm Fläche. Sträucher bilden 2-3 Wimpern, Strumpfband und Pasynkovane nicht zu vergessen.

Trotz des durchschnittlichen Geschmacks ist der Polbig Hybrid bereit, Gärtner und Verbraucher mit anderen herausragenden Qualitäten zu begeistern. Aber den Geschmack und die Ganzheitlichkeit der Frucht wird er in Dosenform gefallen. In jedem Fall wird eine gute Ernte einer frühen Tomate niemanden gleichgültig lassen.

Sehen Sie sich das Video an: СЕМЕНА ТОМАТОВ 2017. СОРТА ТОМАТОВ для открытого грунта и теплицы (August 2019).